Willkommen
Vorspeisen & Suppen
Fisch & Fleisch
Dessert
Mousse au chocolat
Sherrycreme mit Port
Schokoladeneis
Sherryfromage
Schoko-Bananen-Torte
Blech-Butterkuchen
Rehrücken (Kuchen)
Gästebuch

 

 

 

Mousse au choclat

schaumig geschlagen von Catrin und Jochen

Meine Empfehlung:

ll

 


Rezept ausprobiert am :

 

 

       

Beschreibungstext

 

Beschreibungstext

 

Beschreibungstext

 

Zum Nachkochen: Hier das Rezept

Zutaten:

6 Eier

80g Zucker

1 l Sahne

3 Blatt weiße Gelantine

400g Kuvertüre (Zartbitter)

100 ml Weinbrand + 50 ml zum Auflösen Gelantine

Zubereitung:

Schüssel in ein warmes Wasserbad stellen. Eier aufschlagen und mit dem Zucker 4 - 5 Minuten schlagen.

Gelantine in kaltem Wasser einweichen und leicht ausdrücken, dann im Weinbrand erwärmen und auflösen und zur Masse dazugeben.

Kuvertüre auflösen und am äußeren Schüsselrand einlaufen lassen und verrühren.

1 l Sahne cremig schlagen und unter die Masse heben. Masse kann in einer Schüssel bleiben oder in kleinere Gefäße verteilt werden.

3 - 4 Stunden kalt stellen.