Willkommen
Vorspeisen & Suppen
Fisch & Fleisch
Serviettenkloß
Chicoree-Auflauf
Schinken-Spargel
Matjes nach HausMänn
Zitronen–Risotto
Spargel mit Lachs
Schmorgurken
Ungarische Paprikasc
Marninierter Piepmat
Shirin Pollo
Pochiertes Schweinef
Italienischer Hackbr
Rinderroulade
Roastbeef gekräutert
Tenderloin Steak
Kalbstafelspitz
Rinderfilet Balsamic
Rinderfilet mit Rotw
Grüner Spargel mit
Lammkeule
Gebratene Rehkeule
Wildschweinbraten
Glasnudelsalat
Dessert
Gästebuch

 

 

 

 

Pochiertes Schweinefilet

gegart von Katja und Günni

Meine Emfehlung:

Dieses Gericht kommt ganz unaufgeregt daher. Jedoch ist es eine kleine Delikatesse: zartes, saftiges Fleisch mit einer frischen Kräuterdecke dazu einen knackigen Kartoffel-Blumenkohl-Auflauf mit kräftigem Käse überbacken. Ein tolles Gericht für den Sommer. Am Besten unter freiem Himmel zusammen mit einem wohltemperierten Glas Weißwein genießen ;o)

 

 

 Rezept ausprobiert am 04.09.2010:

 

      

für die Kräuterdecke

 

 

Blumenkohl-Gratin

 

 

Anrichten!!!

 


Zum Nachkochen: Hier ist das REZEPT:

Zutaten für 2 Personen:

2 Schweinefilet á 200g

1l Fleischbrühe

1 Lorbeerblatt

Vinaigrette:

2 Esslöffel Essig

Prise Zucker

Salz & Pfeffer

3 Schalotten

1Bund Petersilie

1 rote Chili

1 Liter Fleischbrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Die Schweinefilets pfeffern, in einer Pfanne mit Öl rundum bei mittlerer Hitze anbraten und herausnehmen. Anschließend mit einem Lorbeerblatt in der Brühe 10-12 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

Die Schalotten und das Bund Petersilie sehr fein hacken. Chili entkernen und sehr fein würfeln. Essig mit Pfeffer, Salz, Zucker und Öl zu einer Vinaigrertte verrühren. Schalotten, Chili und Petersilie unterziehen. Die Schweinefilets aufschneiden. Vinaigrette mit etwas Brühe verrühren und über das Fleisch geben.

 

Und als Beilage:

Blumenkohl-Gratin

Zutaten für 2 Personen:

kleiner Blumenkohl

200g Kartoffeln

100g geriebener Gauda

100 ml Sahne

100 ml Milch

1 Ei

1 Esslöffel scharfer Senf

Pfeffer & Salz

Muskat

Kartoffeln in der Schale garen. Blumenkohl putzen, in Röschen zerteilen und in Salzwasser bissfest garen. Kartoffeln schälen und in Scheiben shneiden. Gemüse in einer gefetten Auflaufform schichten, etwa die Hälfte geriebenen Käse dazwischenstreuen. Milch, Sahne, Ei und Gewürze verrühren, über das Gemüse verteilen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und etwa 20 Minuten im - auf 220 Grad - vorgeheizten Ofen backen.