Willkommen
Vorspeisen & Suppen
Fisch & Fleisch
Serviettenkloß
Chicoree-Auflauf
Schinken-Spargel
Matjes nach HausMänn
Zitronen–Risotto
Spargel mit Lachs
Schmorgurken
Ungarische Paprikasc
Marninierter Piepmat
Shirin Pollo
Pochiertes Schweinef
Italienischer Hackbr
Rinderroulade
Roastbeef gekräutert
Tenderloin Steak
Kalbstafelspitz
Rinderfilet Balsamic
Rinderfilet mit Rotw
Grüner Spargel mit
Lammkeule
Gebratene Rehkeule
Wildschweinbraten
Glasnudelsalat
Dessert
Gästebuch

 

 

 

Gebratener Schinken-Spargel

eingewickelt von Simone und Carsten

Meine Empfehlung:

lll



 

Rezept ausprobiert am :

 

 

       

Beschreibungstext

 

Beschreibungstext

 

Beschreibungstext

 

Zum Nachkochen: Hier das Rezept

Zutaten für etwa 4 Portionen:

Frischkäse-Creme:

1 Bund Frühlingszwiebeln

1 Becher Crème fraíche classic (150g)

200g Doppelrahm-Frischkäse

etwas Worcester-Soße

etwas Salz

Schinken-Spargel:

1 kg weißer Spargel (etwa 16 Stangen)

16 Scheiben Parmaschinken (etwa 220g)

etwa 2 Eßlöffel Speiseöl z.B. Sonnenblumenöl

etwas frisch gemahlener Pfeffer

 

Frischkäse-Creme: Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe scheiden. Crème faíche, Frischkäse und Worchestersoße in eine Rührschüssel geben und gut verrühren. Creme mit Salz abschmecken und die Frühlingszwiebelringe unterheben.

Schinken-Spargel: Spargel schälen. Jede Spargelstange mit einer Schinkenscheibe großflächig umwickeln. In einer großen Bratpfanne etwas Öl erhitzen. Den Schinkenspargel portionsweise unter gelegentlichem Wenden etwa 15 Minuten in der Pfanne bei mittlerer Hitze braten.

Schinken-Spargel mit Pfeffer würzen und mit der Frischkäse-Creme servieren.

Tipp: Wenn Sie grünen Spargel umwickeln, beträgt die Garzeit nur etwa 10 Minuten.